Weltweit erster Cisco Networking Master

24.09.2018

Als erster Cisco-Partner überhaupt holt sich die Netcloud AG die Networking Master Spezialisierung.

Der ICT-Dienstleister Netcloud erlangt den von Cisco neu geschaffenen Networking Master. Das Besondere hierbei ist, dass die Winterthurer mit Niederlassungen in Basel und Bern unter über 60'000 Cisco-Partnern weltweit die Ersten sind, die diese Spezialisierung ihren Eigen nennen dürfen. Um den Anforderungen an den Master gerecht zu werden, ist die Ausbildung von diversen Experten nötig. Die Netcloud beschäftigt derzeit über 35 CCIEs und seit April dieses Jahres vier Fire Jumpers Stage 5. Weiter mussten drei Proof of Concepts vorliegen. Schliesslich prüfte Cisco die Netcloud während eines Audits ausführlich auf Herz und Nieren in den relevanten Themen des Engineering- und Sales-Bereichs. Dies umfasste Digital Readiness, Network und Campus Automation, WAN Transformation, Network Access Control, Context-Aware Security Analytics, Programmability und Wireless Network Infrastructure.

 

Das vertiefte Wissen beweist, dass die Netcloud imstande ist, komplexes Networking umzusetzen und die Infrastruktur auch gegen Gefahren von aussen zu schützen. Die Master-Spezialisierung stellt sicher, dass dem Kunden über alle Projektphasen hinweg zertifizierte und erfahrene Experten zur Seite stehen. Nebst dem Networking Master verfügt die Netcloud ausserdem über den Cisco Collaboration Master und den Cisco Data Center and Hybrid Cloud Master.

 

Wir sind stolz auf diese Pionierleistung, welche letzten Endes auch allen unseren Kunden zugute kommt!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload