Spende für die Stiftung Denk an mich

Jan 19, 2023 | Unternehmen

Jedes Jahr haben Netcloud-Mitarbeitende die Möglichkeit, auf ihr Geburtstagsgeschenk zu verzichten und stattdessen den Betrag zu spenden. Im Jahr 2022 sind auf diese Weise 7’775 CHF zusammengekommen. Die Geschäftsleitung verdoppelte auf 15’550 CHF und spendete im Namen der Mitarbeitenden und der Firma den Betrag an die Stiftung Denk an mich.

Die Stiftung Denk an mich verschafft Familien mit Kindern mit Behinderungen einen Lichtblick, indem sie Kinder-Spitex und Entlastungsdienste in der gesamten Schweiz unterstützt. Diese begleiten Familien rund um die Uhr in der Pflege oder bieten hilfreiche Entlastungsangebote an. So erhalten Heranwachsende beispielsweise Zugang zu Freizeitangeboten oder Ferien mit therapeutischem Fachpersonal, während Eltern etwas Zeit für Geschwisterkinder haben oder für einen Moment durchatmen und neue Kraft schöpfen können. Betroffene können sich jedoch eine solche Erholungszeit oft nicht leisten. Denk an mich schliesst diese Lücke, unterstützt finanziell und schafft so ein Stück Lebensqualität.

Sara Meyer, Geschäftsführerin von Denk an mich, dankt allen Mitarbeitenden der Netcloud von Herzen für die Grosszügigkeit und unvergleichliche Solidarität: «Sie schenken damit finanziell benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen einen Lichtblick in ihrem Alltag.»

Auch wir freuen uns, mit dieser Spende etwas zu bewegen und den betroffenen Familien schöne Stunden zu ermöglichen.