Security-Notfall: Wie muss ich reagieren?

Mai 24, 2022 | Services

Auch im 2022 werden Phishing-Attacken auf Unternehmen für Kriminelle attraktiv bleiben. Der Mensch ist und bleibt neugierig, lässt sich gerne unter Druck setzen und tut gerne viele Dinge gleichzeitig. Beim Autofahren schaut er noch in die E-Mails auf seinem Handy, in Meetings hört er nur mit einem Ohr zu und bearbeitet seine E-Mails mit beiden Augen auf dem Bildschirm. So denkt man nicht mehr analytisch und überlegt nicht mehr sorgfältig, sondern klickt und handelt meistens hastig. Wir vertrauen zu sehr auf die Technik!

Phishing hat immer noch eine sehr hohe Erfolgsquote und gehört neben dem Ausnutzen von Schwachstellen in Software und Infrastruktur zur Top 3 der effektivsten Angriffsmethoden. In der Regel reicht eine einzige Person, die falsch reagiert, um einen Angriff zu ermöglichen. Eine falsche Reaktion kann aber jedem passieren! Wenn dies bemerkt wird, ist es noch nicht zu spät! Es genügt, sofort zu reagieren, damit die notwendigen Massnahmen ergriffen werden können.

Eine Hilfestellung bei Security-Notfällen ist unser Flyer, der aufzeigt, welche Infos Sie zusammentragen und welche Fragen Sie beantworten müssen >