6 Gründe für Netcloud Managed Services

Mrz 11, 2021 | Managed Services

Unsere Managed Services lassen sich auf Teilbereiche wie auch auf Ihre gesamte IT-Infrastruktur anwenden. Sie bestimmen! Die Anwendung der anerkannten ITIL-Standards garantiert eine hohe Qualität unter Berücksichtigung eines optimalen Preis-/Leistungsverhältnis. Über 40 Experten in den Schweizer Operations Centers in Bern, Basel und Winterthur verfügen über ein ausgezeichnetes Knowhow und stellen so nebst der geforderten Verfügbarkeit auch den störungsfreien Betrieb sicher.

Wir nennen Ihnen sechs Gründe, die für einen Managed Service von Netcloud sprechen:

  1. Verfügbarkeit der Infrastruktur: Dank 24/7 proaktivem Monitoring ist die Grundlage für ein sicheres und störungsfreies Arbeiten geschaffen. Der permanente Betrieb mit maximaler Verfügbarkeit ist garantiert, da ein Managed Services Engineer aus einem der Schweizer Operations Center Ihre Infrastruktur stets ein Auge behält und bei Anomalien sofort reagiert.
  2. Fokus auf das Kerngeschäft: Innovationen werden oft vernachlässigt, weil Ihre IT mit operativen Themen beschäftigt ist, welche aber nur wenig zur Ihrer Wertschöpfung beitragen. Mit unseren Services können wir Sie entlasten und Ihnen mehr Sicherheit und Zeit geben, damit sich Ihre IT wieder auf Business-Projekte mit direktem Effekt auf die Wertschöpfung fokussieren kann.
  3. Fehlende Kapazität: Es ist unrealistisch, dass jedes Unternehmen in der Schweiz je einen Spezialisten für Netzwerk, Datacenter, Cloud oder Security, etc. einstellen kann. Das ist aber auch nicht nötig. Denn mit über 40 Experten in Winterthur, Bern und Basel sind wir für Sie da, um diese Lücken zu schliessen.
  4. Regulatorien & Compliance-Anforderungen: Die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen, ist nicht immer einfach. Wir helfen Ihnen dabei. Wir garantieren ein ausgezeichnetes IT Service Management, konforme Informations- und Datensicherheit mittels eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) sowie die Datensicherheit und die Datenintegrität in der Cloud. Dies bestätigen unsere ISO-Zertifizierungen 9001, 20000, 27001/2, 27017/18 sowie die Akkreditierung eines ISAE 3402 Typ 2-Reports.
  5. Transparenz: Unsere Services sind in verschieden Module (Basis, Analyse, Service Level, Governance, etc.) aufgeteilt und können flexibel nach Ihren Bedürfnissen zusammengestellt werden. Dank regelmässigen Service Meetings, Reporting und der stetigen Service-Verbesserung gewährleisten wir jederzeit ein Maximum an Visibilität und höchste Transparenz über Kosten und Leistung der Managed Services.
  6. Entwicklung der Sicherheit: Die Erhöhung der IT-Sicherheit ist ein Full Time Job. Wir unterstützen Sie beim Betreiben der Security-Infrastruktur wie Firewalls, Mail Security Server, Web Security Server und weiteren Komponenten mit Security-Funktionen. Sinnvollerweise werden diese in einen SIEM & Case Management Service integriert und durch weitere Cyber Defence Services ergänzt.

Sie erkennen eines oder mehrere Ihrer Probleme in diese Liste? Dann kontaktieren Sie unseren Solution Account Manager Stefan Portmann für ein unverbindliches Gespräch >