Azure- und AWS-Partnerschaft

Mai 9, 2018 | Cloud, Unternehmen

Die Cloud-Dienste Microsoft Azure und Amazon AWS sind auf dem Vormarsch; nicht zuletzt auch durch die Ankündigung für den Bau zweier Microsoft-Rechenzentren in Genf und Zürich im 2019.

Um ihre Kunden, welche Azure und AWS nutzen, kompetent zu unterstützen, ist Netcloud entsprechende Partnerverträge mit Microsoft und Amazon eingegangen. Als beratende wie auch als ausführende Instanz bei Azure- und AWS-Projekten fungieren unsere zertifizierten Experten als Advisor und Unterstützer. Somit können Sie Ihre Ziele – seien es Kosteneinsparungen, Flexibilität oder Agilität – mühelos erreichen.

Fundiertes Datacenter-Wissen als Basis

Im Grundsatz stellen sich bei der Integration von Public Cloud Ressourcen zu einem Grossteil dieselben Fragen, wie im klassischen Datacenter-Bereich, sei es betreffend Compute, Storage, Netzwerk, Backup oder Security Design. Aber auch für die hinzukommenden Fragestellungen sind wir als mehrfach ausgezeichneter Datacenter-Partner, wie auch mit den Erfahrungen eines Cloud Service Providers mit einem eigenen Cloud Service Angebot, die genau richtigen Ansprechpartner, wenn es um die Integration von Cloud-Diensten in ihr bestehendes IT-Umfeld geht.

Massgeschneiderte Managed Services – auch für die Cloud

Sollten Sie Bedürfnisse in Richtung Betrieb und Support von Multi Cloud Umgebungen haben, können wir dies mit unseren massgeschneiderten Managed Services aus unseren beiden Operations Centers in Winterthur und Bern stufengerecht erbringen. Unsere Erfahrungen und Kompetenzen als Cloud Integrator, Cloud Service Provider sowie Managed Service Provider stehen Ihnen dabei vollständig zur Verfügung – egal aus welcher Cloud Sie Ressourcen konsumieren wollen.