ISO 20000 für Netcloud

Die Firma Netcloud ist ab sofort ISO/IEC 20000-1:2011 zertifiziert!

23.02.2016 - Als internationaler Standard für das IT Service Management beschreibt ISO/IEC 20000 eine durchgängige Zusammenstellung von Managementprozessen, die für eine effektive Erbringung von Services an Unternehmen und deren Kunden bedeutsam sind.

Mit dem Erlangen der ISO 20000 Zertifizierung hat Netcloud die bestehenden Prozesse „geadelt“. Wir haben den Audit ohne eine Hauptabweichung bestanden. Diese ISO Zertifizierung dient vor allem dem Geschäftsfeld der Managed Services.  „In den vergangenen zwei Jahren konnten wir mit unseren Managed Services ein tolles Wachstum erzielen. Heute vertrauen u.a. namhafte Finanzkunden, Kunden aus dem öffentlichen Sektor wie auch die grösste Schweizer Rückversicherung auf unser Knowhow und unsere Kontinuität.“ lässt Alain Kistler, der diesen Bereich in der Netcloud Geschäftsleitung verantwortet, stolz verlauten. „Mit der ISO Zertifizierung haben wir unsere hohe Qualität im IT Service Management unterstrichen und so ein stabiles Fundament für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Managed Services geschaffen“.

Kontakt

Weitere News